VfB Stuttgart

VfB Stuttgart - 1.FC Kaiserslautern: Daten & Fakten

VFB_-_1_fc_kaiserslautern_0
Mit 37 Toren stellt der VfB (gemeinsam mit Hannover 96) nach den bisherigen 21. Spieltagen das treffsicherste Team der Liga. Am Sonntag geht's gegen die "Roten Teufel", die wiederrum die beste Defensive der Liga stellen. © Danny Galm
Stuttgart.

Zum Heimspiel am 22. Spieltag trifft die Elf von Coach Hannes Wolf auf den 1. FC Kaiserslautern. Das Spiel in der Mercedes-Benz Arena beginnt am Sonntagmittag um 13:30 Uhr (ZVW-Liveticker). Hier gibt's die Daten, Zahlen und Fakten zur Begegnung gegen die Lauterer.

Weitere Aufeinandertreffen

Zusätzlich zu den 85 Begegnungen in der Bundesliga und 2. Bundesliga kam es in sieben DFB-Pokalspielen zu einem Duell der beiden Mannschaften. In vier der sieben Partien konnte sich die Wasenelf für die nächste Runde qualifizieren.

Wiedersehen

Auf Seiten der Lauterer streiften bereits André Weis und Phillipp Mwene das Trikot mit dem Brustring über. André Weis war von 2011 bis 2013 für den Club aus Cannstatt im Einsatz. Phillipp Mwene lief von 2010 bis 2016 für die Jugend und die zweite Mannschaft des VfB auf. Jean Zimmer war von 2004 bis 2016 beim FCK unter Vertrag.

Punktesicher

Der VfB verlor nur eine der vergangenen neun Pflichtspielpartien gegen die Lauterer, außerdem hat die Elf von Hannes Wolf in dem Kalenderjahr 2017 nicht ein Punkt liegen gelassen. In der kompletten Saison 2016/2017 gewannen die Jungs aus Cannstatt acht von den zehn bestrittenen Heimspielen.

Torgarant

Mit 37 Toren stellt der VfB (gemeinsam mit Hannover 96) nach den bisherigen 21. Spieltagen das treffsicherste Team der Liga. Das Team mit dem roten Brustring hat zudem mit Simon Terodde den besten Torjäger der 2. Bundesliga in seinen Reihen, der gemeinsam mit Guido Burgstaller (mittlerweile FC Schalke 04) 14 Tore erzielte. Auch im Jahr 2017 geht es für den VfB torreich weiter, denn mit sieben Toren hat die Mannschaft mit dem roten Brustring so viele Tore erzielt, wie kein anderes Team in der zweiten Liga. Außerdem hat der VfB in der Rückrunde  mit zwei Gegentreffern am wenigsten Tore kassiert.

Vereinstreue

Christian Gentner könnte gegen Lautern sein 300. Pflichtspiel im Trikot mit dem roten Brustring bestreiten, dabei erzielte der Kapitän insgesamt 46 Tore. Der Mittelfeldakteur traf in der bisherigen Saison sechs Mal, mehr als in jeder anderen Profi-Saison von ihm.

Wetter

Am Sonntag soll es laut Wetterbericht drei bis 14 Grad geben. Mittags ist es windig und die Regenwahrscheinlichkeit liegt bei fünf Prozent.

Spielleitung

Der Schiedsrichter der Partie ist Sven Jablonski. An dem Spielfeldrand stehen seine Assistenten Eric Müller und Daniel Riehl. Der vierte Offizielle ist in der Partie Thomas Stein. Sven Jablonski hat bisher nur einmal den VfB gepfiffen. Das Spiel gewannen Timo Baumgartl und Co. mit 4:0 in Aue.

Bilanz aus VfB Sicht (berücksichtigt sind Duelle in der Bundesliga sowie 2. Bundesliga):

Gesamt: 85 Spiele, 38 Siege, 18 Unentschieden, 29 Niederlagen, 159:126 Tore

Heim: 42 Spiele, 26 Siege, 8 Unentschieden, 8 Niederlagen, 93:39 Tore

Auswärts: 43 Spiele, 12 Siege, 10 Unentschieden, 21 Niederlagen, 66:87 Tor

Anreiseinfo

Derzeit gibt es einige Baustellen in der Region sowie im Stadtgebiet Stuttgart. Es wird empfohlen, die zeitlichen Verzögerungen bei der Anreise einzuplanen und auf öffentliche Verkehrsmittel umzusteigen. Zusätzlich wird die Benzstraße vorraussichtlich von 12:30 Uhr bis 13:30 Uhr und 16 Uhr bis 17 Uhr gesperrt. Darüber hinaus werden die Fans gebeten, Taschen und Rucksäcke nicht mit in die Mercedes-Benz Arena zu bringen, um die Einlasskontrollen zu beschleunigen.

Infos zur Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln liefern die Websites des Verkehrsverbundes Stuttgart (VVS) sowie der Deutschen Bahn.

Ticketinfos

Zum Heimspiel gegen den 1. FC Kaiserslautern werden mehr als 50.000 Zuschauer erwartet.

  • Es stehen derzeit noch ausreichend Tickets in verschiedenen Kategorien zur Verfügung.
  • Die Mercedes-Benz Arena öffnet an Heimspieltagen 90 Minuten vor Spielbeginn. Beim Heimspiel gegen den 1. FC Kaiserslautern ist ein Zugang zur Arena also von 12 Uhr an möglich.
  • Das VfB Fan-Center öffnet um 9:30 Uhr. Tickets sind dort bis circa 10:30 Uhr erhältlich. Von 10:30 Uhr an können Tickets für alle im Verkauf stehenden Spiele an Schalter 1+2 der Kassenanlage 2 an der Mercedesstraße erworben werden.
  • Die Tageskassen rund um die Mercedes-Benz Arena öffnen 2 Stunden vor Spielbeginn. Diese befinden sich an den Kassenanlagen 1, 2 und 4.
  • An der Kassenanlage 2 öffnen ab 2 Stunden vor Spielbeginn die Schalter für die hinterlegten Tickets und die Aufzahlung von ermäßigten Karten.
  • Wir empfehlen die Bestellung von print@home-Tickets im VfB Onlineshop, welche man bis einschließlich Sonntag, 12:30 Uhr, ganz bequem von zuhause bestellen und ausdrucken kann. Tickets zur Abholung können noch bis einschließlich Sonntag, 10 Uhr, bestellt werden.