VfB Stuttgart

VfB Stuttgart bestreitet Testspiel gegen den FC Valencia

VfB Stuttgart Symbolbild
Symbolbild. © Danny Galm

Der VfB Stuttgart bestreitet am Ende der Vorbereitung auf die Saison 2022/23 ein Testspiel gegen den FC Valencia. Das teilte der Stuttgarter Bundesligist am Dienstag (14.06.) mit.

VfB-Tickets sollen in Kürze erhältlich sein

Das Spiel findet am Samstag, den 23. Juli um 15.30 Uhr in der Mercedes-Benz Arena statt. Mit dem FC Valencia kommt ein sechsfacher spanischer Meister nach Bad Cannstatt. Trainiert werden die Spanier von Weltmeister Gennaro Gattuso. Tickets für das Testspiel gegen den FC Valencia sind in Kürze erhältlich. Weitere Informationen will der VfB noch vermelden.

Für die Schwaben ist es das letzte Testspiel in der Vorbereitung auf die neue Saison, ehe eine Woche später die erste Runde im DFB-Pokal ansteht. Im Zeitraum vom 29. Juli bis 1. August trifft die Matarazzo-Elf auf Dynamo Dresden, der genaue Termin steht noch nicht fest.

Die Testspiele im Überblick:

  • Sa, 2. Juli, 15 Uhr: SV Böblingen – VfB (JAKO-Spiel) im Stadion im Silberweg
  • Mi, 6. Juli: VfB – SV Wehen Wiesbaden (findet aus organisatorischen Gründen unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt)
  • Sa, 9. Juli, 17:30 Uhr: VfB - FC Zürich im Zeppelinstadion des VfB Friedrichshafen | Infos zum Ticketverkauf folgen
  • Sa, 16. Juli, 15:30 Uhr: VfB - Brentford FC im Zeppelinstadion des VfB Friedrichshafen | Infos zum Ticketverkauf folgen
  • Sa, 23. Juli, 15:30 Uhr: VfB - FC Valencia in der Mercedes-Benz Arena