Transfer

VfB Stuttgart verleiht Stürmer Wahid Faghir nach Dänemark

Fußball
Ein Spielball liegt auf dem Rasen. © Stuart Franklin

Stuttgart (dpa) - Der VfB Stuttgart hat sich kurz vor Schluss der Transferperiode von Stürmer Wahid Faghir getrennt. Wie der Fußball-Bundesligist in der Nacht zu Donnerstag mitteilte, wechselt der 19-jährige Däne auf Leihbasis für ein Jahr in seine Heimat zum FC Nordsjaelland. Der dänische U21-Nationalspieler war im Sommer 2021 zum VfB Stuttgart gekommen und hat bei sechs Bundesliga-Einsätzen einen Treffer erzielt. «Für Wahids weitere Entwicklung ist Spielpraxis sehr wichtig. Beim FC Nordsjaelland bietet sich ihm diese Möglichkeit in einem ambitionierten Club in einer herausfordernden Liga», sagte Sportdirektor Sven Mislintat.