VfB Stuttgart

VfB Stuttgart holt französisches Talent Naouirou Ahamada von Juventus Turin

VfB Symbolbild Fahnen Flagge
Symbolbild. © ZVW/Simeon Kramer

Der VfB Stuttgart hat kurz vor dem Ende der Transferperiode ein weiteres Talent verpflichtet. Der 18-jährige Franzose Naouirou Ahamada wechselt auf Leihbasis von Juventus Turin zum VfB, wie der Fußball-Bundesligist am Montag mitteilte. Der Mittelfeldspieler erhält bei den Schwaben einen Vertrag bis zum 30. Juni 2021, anschließend besitzt der VfB eine Kaufoption.

Wir brauchen Ihre Zustimmung
Dieser Inhalt wird von Twitter bereit gestellt. Wenn Sie den Inhalt aktivieren, werden ggf. personenbezogene Daten verarbeitet und Cookies gesetzt.
Mehr erfahren

 

«Naouirou Ahamada ist im Jahrgang 2002 eines der Toptalente in Frankreich», sagte Sportdirektor Sven Mislintat. «Er bringt nach unserer Überzeugung die fußballerische Qualität und auch die entsprechende Mentalität mit, um als fester Bestandteil unseres Profikaders schnell die nächsten Schritte in seiner Entwicklung zu machen.» Bei Juventus kam der französische U19-Nationalspieler in der vergangenen Saison zu 24 Einsätzen für die U23.