VfB Stuttgart

Voting beendet: Auf diesem Tabellenplatz sehen die ZVW-User den VfB am Ende der neuen Saison

VfB Testspiel Straßburg
Ob die Schwaben auch in der Bundesliga Grund zum Jubeln haben, wird sich zeigen. © ZVW/Danny Galm

Am Samstag (19.09.) startet der VfB Stuttgart in die neue Bundesliga-Saison. Zum Auftakt treffen die Schwaben in der heimischen Mercedes-Benz-Arena auf den SC Freiburg (ab 15.30 Uhr im ZVW-Liveticker). In einem spannenden und turbulenten Zweitliga-Jahr, unterbrochen durch die Corona-Krise, haben sich die Stuttgarter einen Platz im Fußball-Oberhaus zurückerobert. 

Wir haben unsere Leserinnen und Leser vor dem Bundesliga-Start gefragt: Wo landet der VfB am Ende der Saison? Mehr als 800 ZVW-User haben abgestimmt, hier kommt das Ergebnis:

UMFRAGE (beendet)

Wo landet der VfB Stuttgart am Saisonende?

Abstieg, Relegation oder sicherer Mittelfeldplatz? Stimmen Sie ab!

3.9%
5%
62.7%
24.3%
1.7%
0.8%
1.6%

Mehr als die Hälfte der ZVW-User sehen den VfB auf Tabellenplatz 12 bis 15 (62,7 Prozent). Damit einher geht wohl auch die Hoffnung, eine stressfreie und weniger turbulente Saison der Schwaben zu erleben. Lediglich 5 Prozent sehen den VfB in der Abstiegsrelegation, 3,9 Prozent rechnen mit dem direkten Abstieg. Fast ein Viertel der Leserinnen und Leser sehen den VfB auf den Plätzen 7 bis 12 (24,3 Prozent). 1,6 Prozent der ZVW-User sehen den VfB als künftigen Deutschen Meister - was wohl eher nicht eintreten wird.