Alfa Hauptkategorie

Weihnachtliches Kloster Lorch in Corona-Zeiten besuchen

Renninger Krippe
Die Renninger Krippe kann man im Kloster Lorch anschauen. © Privat

Mit seiner festlich geschmückten Klosterkirche und der diesjährigen Krippenausstellung ist das Kloster Lorch ein stimmungsvolles Ausflugsziel in der Weihnachts- und Winterzeit: Von Mittwoch bis Sonntag ist das staufische Monument zwischen 11 und 17 Uhr für Besucherinnen und Besucher geöffnet. An Heiligabend und Silvester ist das Kloster Lorch, wie alle Monumente der Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg, geschlossen. Der Weihnachtsgottesdienst in der Klosterkirche wurde

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion