Schaffen wie die großen Denker
Beim Schreiben dieses Textes hat sich StN-Autor Tom Hörner an den Arbeitsweisen des Philosophen Sören Kierkegaard und des Schriftstellers William Faulkner orientiert. Ob es was gebracht hat?
 
Der böse Wolf Skoll und die schöne Sonnengöttin Sól
Am Freitag soll es der Blick auf eine der seltenen Sonnenfinsternis möglich sein. Doch was sind die Wurzeln der Sonnenfinsternis-Begeisterung? Wir haben uns auf die Suche gemacht und sind bei den alten germanisch-nordischen Mythen gelandet.Viel Spaß beim Lesen!
Frivole Anzeige erregt Frankreich
Eine Internetseite für Seitensprünge sorgt in Frankreich für Furore. Anzügliche Anzeigen für Ehebruch, das ist einigen Franzosen dann doch zu viel des Guten.
Nach mir die Sintflut
StN-Autor Tom Hörner ist offen für alle möglichen Endzeitszenarien. Aber warum wir uns vor künstlicher Intelligenz fürchten sollten, will ihm nicht in den Kopf.
Der nächste Wurf aus Moltopia
Mit „Newtopia“ startet John de Mol die nächste Kamera-Parade. Anders als bei „Big Brother“ soll es nicht um Voyeurismus gehen, sondern um eine neue Gesellschaft. Und ein bisschen Chaos vielleicht.
Alles Gute kommt von außen? Wer’s glaubt!
Was wir bisher über Außerirdische wissen, ist wenig ermutigend. Warum also, so fragt sich StN-Kolumnist Tom Hörner, soll er sich mit seinem Rechner an der Suche nach Aliens beteiligen?
Geht zum  Baumarkt, wo der Hammer hängt!
Was, wenn man sich für die Premiere zum Fesselstreifen „Fifty Shades of Grey“ mit Sexspielzeug eindecken will und Frau Uhse und Co. ausverkauft sind? SM-, Pardon StN-Kolumnist Tom Hörner weiß Rat.
Uber liefert Büro-Kätzchen
Gestresst im Büro-Alltag? Gelangweilt zuhause? Der umstrittene Fahrdienst Uber schafft Abhilfe: Dort kann man sich putzige kleine Kätzchen an die gewünschte Adresse liefern lassen und sich eine Viertelstunde lang an ihnen erfreuen. Zumindest wenn man in Australien lebt - dort läuft gerade die entsprechende PR-Aktion.
Karnevalszug über den Ku’damm fällt aus
Mit Grafik - Die halbe Republik feiert Karneval, in der Hauptstadt haben die Narren dagegen einen schweren Stand. Es fehlt an Geld – und offenbar auch an der Wertschätzung der Politik.
Dominique Strauss-Kahn ist sich keiner Schuld bewusst
Der ehemalige IWF-Chef Dominique Strauss-Kahn muss sich in Lille wegen des Vorwurfs der Zuhälterei verantworten – seine Anwälte wittern ein politisches Komplott.
Jetzt wird das Auto auch noch autonom!
Erst die Emanzipation der Frau. Und jetzt sagt sich auch noch das Automobil von uns los und fährt von selbst. StN-Kolumnist und Vielfahrer Tom Hörner über ein Männerthema, dessen Auswirkungen noch kein Mensch einschätzen kann.
Ariadne ist Lothars neue Liliana
Bilder Matthäus-Ehefrau Nr. 4 ist kaum Geschichte, da steht schon ihre Nachfolgerin auf der Matte.
Das Leben nach Harry Potter
Bilder Hauptdarsteller sind vor Premiere des letzten Zweiteilers auf Sinnsuche für die Zeit danach.
Gratis-Kippe für Nichtraucherflüge
Bei einer amerikanischen Fluglinie dürfen Raucher zur elektronischen Zigarette greifen.
James Bond schreckt die Frauen ab
Filmagentinnen sterben meist schnell und hässlich. Das lässt Bewerberinnen zögern.
Das mutmaßliche Opfer muss nochmals in den Zeugenstand - Ex-Freundin wurde verhört.
Liebe in Zeiten der Gerüchte
Bilder Die Beckhams gehören zu den bekanntesten Glamourpärchen des 21. Jahrhunderts.
Zu Gast im feinsten Pferdestall Europas
In den königlichen Stallungen trainieren Rösser und Kutscher für die Fahrten der Queen.
Chinesen sind die neuen Scheichs
Hunderttausende Neureiche zieht es zum Luxus-Shopping und zum Heiraten nach Frankreich.
ARD-Wettermoderator Kachelmann hat seinen Abschied vom Bildschirm angekündigt.
Schlammbad bei der Queen
Mutter Middleton arbeitet daran, dass sich Prinz William endlich mit Tochter Kate verlobt.
Amoklauf Winnenden
Alle Berichte der Winnender Zeitung zum Amoklauf seit März 2009
Die gesamte Berichterstattung der Winnender Zeitung seit 2009 finden Sie hier.
 
 
Videos
Interaktiv
  • Umfrage
9a3eef04-e130-4eab-a60f-445028f40133.jpg

Ostereier und Schokohasen oder darf es auch etwas mehr sein? Was liegt bei Ihnen im Osternest?

 
Zu Ostern gibt es ein größeres Geschenk.
Eine Kleinigkeit, wie Süßes und Ostereier.
Gar nichts! Man muss sich nicht zu jedem Anlass etwas schenken.
 
(Ergebnis anzeigen)
 
  • Meist gelesen
  • Neueste Artikel
  • Twitter
  • Facebook ZVW
  • Facebook Sportredaktion
Bundesliga-Tippspiel
Tippen Sie mit!
Tippen und gewinnen Sie bei unserem Bundesliga-Tippspiel. Hier können Sie mitspielen >>
TV Bittenfeld
„Davon lassen wir uns nicht unterkriegen“
Auch nach der „bittersten Niederlage meiner Karriere“ glaubt der TVB-Trainer Jürgen Schweikardt an seine Mannschaft.
Bittenfeld gibt das Spiel aus der Hand
Handball, 2. Bundesliga: TV Bittenfeld – ThSV Eisenach 25:26 (14:12) / 1:7-Lauf in den letzten zehn Minuten vor 6211 Fans in der Porsche-Arena