Blaulicht

Ölspur von B29-Abfahrt bis zum Bahnhof: Feuerwehr Urbach im Einsatz

Blaulicht Feuerwehr Feuerwehrauto 112 Einsatz Feuerwehreinsatz Symbol Symbolbild Symbolfoto
Symbolfoto. © ZVW/Joachim Mogck

Mit drei Fahrzeugen und 13 Kräften war die Feuerwehr Urbach am Montag (22.11.) von 21:08 Uhr bis 22:00 Uhr im Einsatz.

Wie der Urbacher Feuerwehrkommandant Michael Hurlebaus mitteilt, war der Grund dafür eine Ölspur. Der Einsatz ereignete sich im Bereich des Kreisverkehrs an der B29-Ausfahrt  und verlief bis zum Bahnhof. Die Einsatzkräfte streuten die Ölspur mit Ölbindemittel ab und stellten Warnschilder auf.

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit Kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion