Blaulicht

1.500 Quadratmeter Wiese brennen: Feuerwehr-Einsatz in Berglen am Donnerstag

Brand Berglen 01.09.2022
Feuerwehr-Einsatz am Donnerstag in Berglen. © 7aktuell.de | Kevin Lermer

Am Donnerstag (01.09.) ist es in Berglen zu einem größeren Flächenbrand gekommen. Eine Wiesenfläche zwischen den Ortsteilen Reichenbach und Spechtshof in der Nähe des dortigen Friedhofs war gegen 15 Uhr in Brand geraten.

Feuerwehr mit vier Fahrzeugen im Einsatz

Laut eines Polizeisprechers waren 1.500 Quadratmeter Wiese von dem Brand betroffen. Die Feuerwehr rückte mit vier Fahrzeugen aus und konnte den Brand löschen.

Wie die Polizei am Freitagmorgen mitteilte, hatte vermutlich eine nicht richtig abgelöschte Grillstelle den Brand ausgelöst. Der Sachschaden belaufe sich auf etwa 500 Euro.

Am Donnerstag (01.09.) ist es in Berglen zu einem größeren Flächenbrand gekommen. Eine Wiesenfläche zwischen den Ortsteilen Reichenbach und Spechtshof in der Nähe des dortigen Friedhofs war gegen 15 Uhr in Brand geraten.

Feuerwehr mit vier Fahrzeugen im Einsatz

Laut eines Polizeisprechers waren 1.500 Quadratmeter Wiese von dem Brand betroffen. Die Feuerwehr rückte mit vier Fahrzeugen aus und konnte den Brand löschen.

Wie die Polizei am Freitagmorgen mitteilte, hatte

Alle Abos jederzeit kündbar:
ZVW+ MONATLICH
Erster Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
ZVW+ JÄHRLICH
Statt 71,88 € (Zwei Monate gratis)
ZVW+ JÄHRLICH mit ePaper
mit täglichem Zugriff zum ePaper