Blaulicht

Allmersbach im Tal: Radfahrer bricht auf Feldweg zusammen und stirbt

SymbolfotoDRK
Symbolfoto. © Gaby Schneider

Ein 53-jähriger Radfahrer ist am Sonntag (15.06.) verstorben. Zuvor war der Mann auf einem Feldweg beim Gewann Oberer Hohenederich an einer dortigen Steigung zusammengebrochen. Wie die Polizei mitteilt, fanden Passanten den Mann gegen 12 Uhr bewusstlos in einer Wiese.

Ein Rettungsteam versorgte den 53-Jährigen, der Mann verstarb jedoch später auf dem Weg in die Klinik. Todesursache dürfte laut Polizei internistische Probleme gewesen sein. Es liegen keine Hinweise auf einen Unfall oder einer Beteiligung Dritter vor.

NOCH MEHR BLAULICHT GIBT ES IN UNSEREM PODCAST

Im ZVW-Podcast "Blaulicht-Report Rems-Murr" geht es jeden Donnerstag gegen 16 Uhr um die wichtigsten Einsätze von Polizei, Rettungsdienst und Feuerwehr im Rems-Murr-Kreis. Auch Hintergründe und Analysen zu wichtigen Fällen machen unsere ZVW-Reporter zum Thema.

Jetzt reinhören auf: