Blaulicht

Aquaplaning: Schwer verletzt

Blaulicht_0
Symbolbild. © Marc Rivoir (Online-Praktikant)

Plüderhausen.
Am Samstag, gegen 19 Uhr, befuhr die 25 Jahre alte Lenkerin eines BMW die B 29 von Plüderhausen in Richtung Stuttgart. Hierbei geriet sie beim Fahrstreifenwechsel aufgrund Aquaplanings in Schleudern, stieß zuerst gegen die Mittenleitplanke, drehte sich dann mehrmals und kam schließlich nach rechts von der Fahrbahn ab. Danach fuhr sie die Böschung hoch und kam auf dem Standstreifen zum Stehen. Die Fahrerin erlitt vermutlich schwere Verletzungen. Der Schaden am BMW wird auf 10 000 Euro geschätzt.