Blaulicht

Arbeiten im Weinberg in Grunbach: 66-Jähriger stürzt mit Traktor Abhang hinunter

Polizei Streifenwagen Blaulicht Warnlampe symbol symbolbild symbolfoto
Symbolfoto. © Benjamin Büttner

Zu einem Unfall mit einem Traktor ist es am Samstagmorgen (23.04.) in Remshalden-Grunbach gekommen.

Laut Angaben der Polizei war ein 66-Jähriger auf der Straße "Osterhof" unterwegs gewesen. Er arbeitete dort in den Weinbergen. „Der Traktor kam jedoch von der Straße ab und stürzte einen Abhang hinunter,“ heißt es im Polizeibericht vom Sonntag (24.04.). Der 66-Jährige zog sich dabei eine Verletzung am Auge zu und wurde in ein Krankenhaus gebracht. Vor Ort waren die Freiwillige Feuerwehr  Remshalden mit 3 Fahrzeugen sowie 15 Einsatzkräfte.

Zu einem Unfall mit einem Traktor ist es am Samstagmorgen (23.04.) in Remshalden-Grunbach gekommen.

{element}

Laut Angaben der Polizei war ein 66-Jähriger auf der Straße "Osterhof" unterwegs gewesen. Er arbeitete dort in den Weinbergen. „Der Traktor kam jedoch von der Straße ab und stürzte einen Abhang hinunter,“ heißt es im Polizeibericht vom Sonntag (24.04.). Der 66-Jährige zog sich dabei eine Verletzung am Auge zu und wurde in ein Krankenhaus gebracht. Vor Ort waren die Freiwillige

Alle Abos jederzeit kündbar:
ZVW+ MONATLICH
Erster Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
ZVW+ JÄHRLICH
Statt 71,88 € (Zwei Monate gratis)
ZVW+ JÄHRLICH mit ePaper
mit täglichem Zugriff zum ePaper