Blaulicht

Auenwald-Lippoldsweiler: 78-Jähriger überschlägt sich mit Auto

Unfall Auenwald
Auf der Hauptstraße in Auenwald-Lippoldsweiler hat es am Samstag (15.08.) einen Unfall gegeben. © SDMG / Kohls

Ein 78-Jähriger ist bei einem Unfall am Samstagmorgen (15.08.) in Auenwald-Lippoldsweiler schwer verletzt worden. Wie eine Sprecherin der Polizei auf Nachfrage unserer Redaktion mitteilte, war der Mann gegen 9.50 Uhr mit seinem Toyota auf der Hauptstraße gefahren. Weil er wohl das Gas- und das Bremspedal miteinander verwechselte, kam der 78-Jährige in einer Rechtskurve von der Fahrbahn ab. Nach Angaben der Polizeisprecherin prallte das Auto gegen eine Mauer und überschlug sich daraufhin.

Die Feuerwehr musste den schwer verletzten 78-Jährigen aus dem Fahrzeug befreien. Ein Rettungsdienst brachte den Mann in ein Krankenhaus.