Blaulicht

Auf Katze geschossen - Polizei bittet um Hinweise

cat-207583_1280_0
Symbolbild. © Leonie Kuhn

Plüderhausen.
Zwischen Sonntagabend und Montagmorgen wurde in Plüderhausen auf eine Katze geschossen. Das verletzte Tier wurde am Montagmorgen gegen 5.30 Uhr unter einem Auto liegend angetroffen. Die Besitzer verbrachten das schwer verletze Haustier in eine Fachklinik.

Nach den ersten Untersuchungen dort konkretisierte sich der Verdacht: Das Tier scheint mit einem Druckluftprojektil beschossen worden zu sein. Die Polizei Plüderhausen hat nun die Ermittlungen übernommen und bittet nun zur Klärung des Vorfalls um Zeugenhinweise.

Da laut Besitzer ihre Katze sich erfahrungsgemäß nicht allzuweit von zu Hause entfernt, könnte der Tatort im Bereich des Schwalbenwegs oder Zesigweg zu vermuten sein.

Wer zwischen Sonntagabend und Montagmorgen Schüsse oder anderweitige Verdächtiges beobachtet hat, sollte sich unter Tel. 07181/81344 mit dem Polizeiposten Plüderhausen in Verbindung setzen.