Blaulicht

Auffahrunfall im Berufsverkehr

brake-light-333979_1280_0
Symbolbild. © Sarah Utz
Waiblingen.
Bei einem Auffahrunfall am Teiler B14/B29 ist am Montagvormittag ein Sachschaden von circa 1000 Euro entstanden. Ein 28-jähriger Skoda-Lenker hatte die Bundesstraße in Richtung Stuttgart befahren, als er auf einen stehenden VW-Transporter eines 45-Jährigen auffuhr, der aufgrund Rückstaus angehalten hatte.