Blaulicht

Auto brennt in Schorndorf Weiler: 20000 Euro Sachschaden

Feuerwehr Blaulicht Feuerwehrauto 112 Einsatz Feuerwehreinsatz Symbol Symbolbild
Symbolbild. © Joachim Mogck

Wegen eines brennenden Autos in der Lortzingstraße in Schorndorf-Weiler war die örtliche Feuerwehr am Sonntagmorgen gegen 2.50 Uhr im Einsatz. Gebrannt hat dort laut einem Bericht der Polizei ein Auto der Marke Renault. Es ist Sachschaden in Höhe von 20 000 Euro entstanden. Die Brandursache ist noch unklar. Hinweise auf eine vorsätzliche Brandlegung gebe es derzeit nicht, so die Polizei. Die Ermittlungen dauern an.