Blaulicht

Auto brennt

Feuerwehr_0
Symbbolbild. © Joachim Mogck

Fellbach. Am Dienstag Mittag gegen 13.45 Uhr brannte ein parkendes Auto in der Ringstraße. Laut Polizeiangaben hatte der 62-jährige Fahrzeughalter den Wagen dort gestartet und sich ein paar Minuten vom Auto mit dem laufenden Motor entfernt. Als er wieder zurückkehrte, stellte er fest, dass der BMW im Bereich des Motorraums brannte. Das Feuer wurde kurz darauf durch die verständigte Feuerwehr gelöscht und der Pkw abgeschleppt. Ursache für den Brand dürfte ein technischer Defekt gewesen sein.