Blaulicht

Auto glühte

feuerwehr warndreieck einsatz symbol symbolbild symbolfoto
Symbolfoto. © Joachim Mogck

Backnang. 
Am Montag (16.10) gegen 19:20 Uhr befuhr eine 22-Jährige VW-Fahrerin die Haller Straße. Von anderen Verkehrsteilnehmnern wurde sie auf ihr Funkenschlagendes Fahrzeug aufmerksam gemacht. Die junge Frau stellte ihren Pkw an einer Bushaltestelle ab. Die Freiwillige Feuerwehr, die mit drei Fahrzeugen und 16 Einsatzkräften vor Ort war, stellte fest, dass Dämmmaterial glühte. Ein offener Brand enstand nicht.