Blaulicht

Böller in Fellbach abgefeuert: Container fängt Feuer

Feuerwehr
Symbolfoto. © ZVW/Gaby Schneider

Jugendliche haben am Montagnachmittag (19.12.) in Fellbach Böller abgefeuert. Dabei fing ein Container bei der Gäuäckersporthalle in der Bühlstraße Feuer. Die Polizei sucht nun Zeugen zu dem Vorfall.

Böller vor vorbeifahrendes Auto geworfen

Wie das Polizeipräsidium Aalen mitteilte, wurden die Jugendlichen auch dabei beobachtet, wie sie in der Friedrich-List-Straße zwischen parkenden Fahrzeugen Böller abfeuerten. "Ein Böller wurde auch vor ein vorbeifahrendes Auto geworfen, wobei am Fahrzeug kein Schaden entstand", heißt es im Polizeibericht.

Feuerwerkskörper in Container in Fellbach geworfen

Zuvor hatten möglicherweise dieselben Personen bei der Gäuäckersporthalle in der Bühlstraße Böller in einen Container geworfen, der daraufhin Feuer fing. Zum Löschen des Containers war die örtliche Feuerwehr mit zwei Fahrzeugen und acht Einsatzkräften im Einsatz. Die Polizei Fellbach bittet nun unter 0711/57720 um Hinweise auf die unbekannten Personen.

Jugendliche haben am Montagnachmittag (19.12.) in Fellbach Böller abgefeuert. Dabei fing ein Container bei der Gäuäckersporthalle in der Bühlstraße Feuer. Die Polizei sucht nun Zeugen zu dem Vorfall.

{element}

Böller vor vorbeifahrendes Auto geworfen

Wie das Polizeipräsidium Aalen mitteilte, wurden die Jugendlichen auch dabei beobachtet, wie sie in der Friedrich-List-Straße zwischen parkenden Fahrzeugen Böller abfeuerten. "Ein Böller wurde auch vor ein vorbeifahrendes Auto

Alle Abos jederzeit kündbar:
ZVW+ MONATLICH
Erster Monat gratis, danach 6,99 €/mtl.
ZVW+ JÄHRLICH
Statt 83,88 € (Zwei Monate gratis)
ZVW+ JÄHRLICH mit ePaper
mit täglichem Zugriff zum ePaper