Blaulicht

Bürgerzentrum: Scheiben eingeschlagen

1/2
Bürgerzentrum Waiblingen_0
Unbekannte haben Fensterscheiben des Bürgerzentrums in Waiblingen eingeschlagen. © Anne-Katrin Walz
2/2
Bürgerzentrum Waiblingen_1
Unbekannte haben Fensterscheiben des Bürgerzentrums in Waiblingen eingeschlagen. © Anne-Katrin Walz

Waiblingen. In der Nacht zum Donnerstag haben Unbekannte vier große Schreiben am Eingang des Bürgerzentrums eingeschlagen. Ein Zusammenhang mit dem Parteitag der AfD am Samstag ist nach Ansicht der Polizei nicht auszuschließen. Die Kripo hat die Ermittlungen aufgenommen.

Könnte sein, dass die Proteste gegen den Landesparteitag der rechtspopulistischen AfD an diesem Samstag doch nicht so friedlich verlaufen wie gewünscht. Der Vandalismus am Bürgerzentrum ist jedenfalls beispiellos: Oberbürgermeister Andreas Hesky kann sich an keinen Fall erinnern, bei dem das Bürgerzentrum zur Zielscheibe von Steinwerfern geworden war.

Lesen Sie mehr dazu in der Freitagsausgabe der Waiblinger Kreiszeitung sowie im Epaper.