Blaulicht

Backnang: 67-jähriger Autofahrer verliert das Bewusstsein und stirbt

SymbolfotoNotruf
Symbolfoto. © Gaby Schneider

In der Nacht zum Mittwoch (8.9.) ist in 67-jähriger Autofahrer in Backnang gestorben.

Der Mann fuhr einem Polizeibericht um 00.15 Uhr auf der Marktstraße, als er vermutlich aufgrund von gesundheitlichen Problemen das Bewusstsein verlor. Das Auto kam von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen geparkten Mercedes.

Der 67-jährige wurde vom Notarzt erstversorgt, starb jedoch an der Unfallstelle, wobei der Aufprall nicht die Todesursache war. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 9000 Euro.

Noch mehr Blaulicht gibt es in unserem Podcast

Im ZVW-Podcast "Blaulicht-Report Rems-Murr" geht es jeden Donnerstag gegen 16 Uhr um die wichtigsten Einsätze von Polizei, Rettungsdienst und Feuerwehr im Rems-Murr-Kreis. Auch Hintergründe und Analysen zu wichtigen Fällen machen unsere ZVW-Reporter zum Thema.

Jetzt reinhören auf Spotify und Youtube. Der Podcast ist auch über unseren Webplayer abrufbar.