Blaulicht

Baum brennt nach Laubverbrennung

1/9
Laubverbrennung geht schief - Baum in Brand  - Bild 08_0
© SDMG
2/9
Laubverbrennung geht schief - Baum in Brand  - Bild 07_1
© SDMG
3/9
Laubverbrennung geht schief - Baum in Brand  - Bild 09_2
© SDMG
4/9
Laubverbrennung geht schief - Baum in Brand  - Bild 06_3
© SDMG
5/9
Laubverbrennung geht schief - Baum in Brand  - Bild 02_4
© SDMG
6/9
Laubverbrennung geht schief - Baum in Brand  - Bild 05_5
© SDMG
7/9
Laubverbrennung geht schief - Baum in Brand  - Bild 04_6
© SDMG
8/9
Laubverbrennung geht schief - Baum in Brand  - Bild 03_7
© SDMG
9/9
Laubverbrennung geht schief - Baum in Brand  - Bild 01_8
© SDMG

Korb.
Am Sonntag gegen 16.30 Uhr versuchte ein Anwohner in der Korber Goethestraße, Laub vor seinem Haus zu verbrennen. Dabei entzündete sich auch ein Baum. Die Feuerwehr Korb kam mit zwei Fahrzeugen, musste aber nur noch nachlöschten. Der Anwohner hatte den Brand schon fast gelöscht. Der Baum verbrannte komplett, ohne dass das Feuer aufs Haus übergriff. Verletzt wurde niemand.