Blaulicht

BMW bei Manolzweiler ausgebrannt

1/5
20170522_PkwBrandSchnait_14954880778850_0
Bei Manolzweiler ist am Montagabend (22.05.) ein BMW ausgebrannt. © Leonie Kuhn
2/5
20170522_PkwBrandSchnait_14954880796653_1
Bei Manolzweiler ist am Montagabend (22.05.) ein BMW ausgebrannt. © Leonie Kuhn
3/5
20170522_PkwBrandSchnait_14954880851440_2
Bei Manolzweiler ist am Montagabend (22.05.) ein BMW ausgebrannt. © Leonie Kuhn
4/5
20170522_PkwBrandSchnait_14954880871211_3
Bei Manolzweiler ist am Montagabend (22.05.) ein BMW ausgebrannt. © Leonie Kuhn
5/5
20170522_PkwBrandSchnait_14954880907382_4
Bei Manolzweiler ist am Montagabend (22.05.) ein BMW ausgebrannt. © Leonie Kuhn

Winterbach. Ein technischer Defekt war wohl die Ursache für einen Pkw-Brand bei Manolzweiler.

Ein 60-Jähriger befuhr am Montag gegen 22.20 Uhr die K1865, als er plötzlich einen komischen Geruch im Innenraum wahrnahm. Er steuerte seinem BMW auf einen Wanderparkplatz, wo der Pkw Feuer fing und komplett ausbrannte. Verletzt wurde der 60-Jährige nicht. Der Schaden am BMW wird auf 2500 Euro beziffert. Die Feuerwehr Winterbach war mit drei Fahrzeugen und 18 Einsatzkräften im Einsatz.