Blaulicht

Brand in Waiblingen am Sonntagabend: Feuerwehr im Einsatz

Anbau an einem Gartenhaus brannte, Winnender Str., Waiblingen, 21.03.2021
Einsatz am Sonntagabend: Die Feuerwehr löscht ein Feuer auf einem Gartengrundstück. © Benjamin Beytekin

Die Freiwillige Feuerwehr Waiblingen ist am Sonntagabend (21.3.) zu einem Brand ausgerückt. In der Winnender Straße, an der Anschlussstelle Waiblingen-Nord der Bundesstraße, war der Anbau eines Gartenhauses in Brand geraten. Die Feuerwehr war mit drei Fahrzeugen und 18 Personen vor Ort.

Ein Wasserbehälter hindert die Flammen an der Ausbreitung

Weil der betreffende Anbau einen Wasserbehälter eingezäunt habe, sei der Schaden verhältnismäßig gering ausgefallen, sagte Nick Bley, Abteilungskommandant für die Waiblinger Kernstadt, unserer Redaktion: Das Feuer sei zum Teil von alleine erloschen und habe nicht auf das Gartenhaus selbst übergegriffen.

Mit dem, was darüber hinaus zu tun war, hatten die Einsatzkräfte, die unter Atemschutz arbeiten mussten, dann keine Probleme.