Blaulicht

Brand in Winterbacher Wohnung - Frau verstorben

Feuerwehr Blaulicht Brand Symbol Symbolbild symbolfoto
Symbolfoto. © Alexandra Palmizi

Am Mittwochnachmittag (17.02.) gegen 16.45 Uhr kam es zu einem Feuerwehreinsatz in einer Wohnung in der Remsstraße. Die Feuerwehr kam mit drei Fahrzeugen und 18 Personen vor Ort und musste feststellen, dass angebranntes Essen auf einem Herd für starke Rauchentwicklung sorgte. Die Feuerwehr konnte den Brand löschen. Anschließend musste aus der Wohnung eine tote Frau geborgen werden. Die bisherigen Erkenntnisse deuten darauf hin, dass die Frau im Alter von 70 Jahren in Folge eines medizinischen Notfalls das Bewusstsein verlor und anschließend verstarb. Die polizeilichen Ermittlungen dauern an, Sachschaden am Gebäude entstand nicht.