Blaulicht

Defekte Hydraulikleitung - Öl läuft in Bach

1/9
20170320_OelBagger_14900186544904_0
Auf einer Baustelle lief aufgrund eines technischen Defekts Öl in einen Bach. © Sarah Utz
2/9
Ölunfall auf Baustelle - Hydraulikleitung defekt Öl läuft in Gewässer_1
Auf einer Baustelle lief aufgrund eines technischen Defekts Öl in einen Bach. © www.7aktuell.de |
3/9
Ölunfall auf Baustelle - Hydraulikleitung defekt Öl läuft in Gewässer_2
Auf einer Baustelle lief aufgrund eines technischen Defekts Öl in einen Bach. © www.7aktuell.de |
4/9
Ölunfall auf Baustelle - Hydraulikleitung defekt Öl läuft in Gewässer_3
Auf einer Baustelle lief aufgrund eines technischen Defekts Öl in einen Bach. © www.7aktuell.de |
5/9
Ölunfall auf Baustelle - Hydraulikleitung defekt Öl läuft in Gewässer_4
Auf einer Baustelle lief aufgrund eines technischen Defekts Öl in einen Bach. © www.7aktuell.de |
6/9
20170320_OelBagger_14900186557569_5
Auf einer Baustelle lief aufgrund eines technischen Defekts Öl in einen Bach. © Sarah Utz
7/9
20170320_OelBagger_14900186569347_6
Auf einer Baustelle lief aufgrund eines technischen Defekts Öl in einen Bach. © Sarah Utz
8/9
20170320_OelBagger_14900186594234_7
Auf einer Baustelle lief aufgrund eines technischen Defekts Öl in einen Bach. © Sarah Utz
9/9
20170320_OelBagger_14900186618554_8
Auf einer Baustelle lief aufgrund eines technischen Defekts Öl in einen Bach. © Sarah Utz

Aspach.
Am Montag kam ein in Großaspach zu einem Ölunfall auf einer Baustelle in der Hauptstraße. An der Hydraulik eines Baggers war ein Schlauch geplatzt. Das auslaufende Öl geriet in den nebenan verlaufenden Klöpferbach. Die Baufirma reagierte sofort und brachte eine Barriere in dem Bach an.

Die Feuerwehr Aspach verhinderte mit Hilfe einer künstlichen Stauung eine weitere Ausbreitung des Öls. Das Öl konnte mit schwimmendem Ölbindemittel gebunden und anschließend abgeschöpft werden. Weiter unten im Bachlauf wurde, nach Angaben des Amts für öffentliche Ordnung in Aspach, eine zweite Ölsperre angebracht. Damit sei es sicher, dass das Öl sich nicht weiter ausbreite.