Blaulicht

Exhibitionist mit Tretroller

Symbolbild Hose_0
Symbolbild. © Sarah Utz

Winnenden.
Ein Fußgänger hat am Dienstagnachmittag einen 20-Jährigen Exhibitionisten am Zipfelbach ertappt. Der junge Mann hielt sein erigiertes Glied in der Hand. Kurze Zeit später konnte eine Polizeistreife ihn stellen, als er sich mit einem Tretroller in Richtung Innenstadt entfernte.

Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wurde er einem seiner Betreuer übergeben. Eventuell fiel der 20-Jährige noch an anderen Örtlichkeiten im Stadtgebiet durch ähnliche Handlungen auf. Er war mit einer schwarzen Jacke, einem schwarzen Kapuzenpulli, dunklen, Bluejeans und blauen Sneakers bekleidet. Zudem führte er einen auffällig roten Rucksack bei sich.

Das Polizeirevier Winnenden bittet dahingehend unter Telefon 07195/6940 um entsprechende Mitteilungen.