Blaulicht

Fünf Verletzte bei Unfall

Blaulicht Polizei Polizeistreife Unfall Symbol Symbolbild Symbolfoto
Symbolfoto. © Benjamin Büttner

Alfdorf.
Fünf Verletzte hat es am Sonntag kurz vor 12 Uhr bei einem Verkehrsunfall bei Alfdorf gegeben.

Eine 31-jährige Ford Lenkerin befuhr die Straße von Lorch in Richtung Alfdorf. An der Einmündung nach Brech bog sie nach links ab und kollidierte mit dem entgegenkommenden VW Golf eines 24-jährigen Mannes. Die Unfallverursacherin wurde leicht, ihre 36-jährige Beifahrerin schwer verletzt. Der Golf Lenker, sowie seine 23-jährige Beifahrerin und deren dreijährige Tochter wurden leicht verletzt.

Die Verletzten wurden durch den alarmierten Rettungsdienst, der mit mehreren Fahrzeugen vor Ort war, versorgt und ins Krankenhaus gebracht. Die Landesstraße musste für etwa zwei Stunden gesperrt werden. Die Freiwillige Feuerwehr Alfdorf war ebenfalls im Einsatz, da Betriebsstoffe ausliefen. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.