Blaulicht

Feuerwehr Alfdorf rettet hilflosen Biber am Leinecksee in Pfahlbronn

1/2
Bieber Tierrettung
Der Biber musste aus einem 10 Meter tiefen Schacht befreit werden. © Feuerwehr Alfdorf
2/2
Bieber Tierrettung
Der Biber wurde von der Feuerwehr wieder in die Natur entlassen. © Feuerwehr Alfdorf

In Alfdorf-Pfahlbronn ist es am Donnerstag (12.01.) zu einer nicht gerade alltäglichen Rettung eines Bibers gekommen.

Feuerwehr Alfdorf rettet Biber

Wie Ronald Krötz, Bürgermeister von Alfdorf, in einem Post auf Facebook mitteilte, wurde die Feuerwehr Alfdorf gegen 12 Uhr zu einem Einsatz am Leineckdamm gerufen.

Dort hatte sich im Pumpenhäuschen ein Biber in einen 10 Meter tiefen Schacht eingesperrt. Die Feuerwehr rettete das hilflose Tier und setzte es anschließend wieder in der Natur aus.

In Alfdorf-Pfahlbronn ist es am Donnerstag (12.01.) zu einer nicht gerade alltäglichen Rettung eines Bibers gekommen.

Feuerwehr Alfdorf rettet Biber

Wie Ronald Krötz, Bürgermeister von Alfdorf, in einem Post auf Facebook mitteilte, wurde die Feuerwehr Alfdorf gegen 12 Uhr zu einem Einsatz am Leineckdamm gerufen.

{element}

Dort hatte sich im Pumpenhäuschen ein Biber in einen 10 Meter tiefen Schacht eingesperrt. Die Feuerwehr rettete das hilflose Tier und setzte es

Alle Abos jederzeit kündbar:
ZVW+ MONATLICH
Erster Monat gratis, danach 6,99 €/mtl.
ZVW+ JÄHRLICH
Statt 83,88 € (Zwei Monate gratis)
ZVW+ JÄHRLICH mit ePaper
mit täglichem Zugriff zum ePaper