Blaulicht

Feuerwehr löscht Heckenbrand in Remshalden-Geradstetten

Symbol Symbolbild Feuer Brand Feuerwehr Einsatz Feuerwehreinsatz Blaulicht Symbol Symbolbild
Symbolbild. © ZVW/Gaby Schneider

Die Feuerwehr musste am Donnerstagabend (23.07.) zu einem Heckenbrand in der Seegasse in Remshalden-Geradstetten ausrücken. Laut Polizeibericht wurde das Feuer um kurz nach 19 Uhr von einem Zeugen gemeldet. Die Feuerwehr rückte daraufhin mit einem Fahrzeug und drei Einsatzkräften aus und löschte den Brand. "Offenbar hatten die Flammen von einer zuvor entzündeten Feuerstelle auf die Hecke übergegriffen", teilte die Polizei am Freitag mit. Die Beamten haben die Ermittlungen aufgenommen.