Blaulicht

Feuerwehreinsatz im Seniorenheim

Symbolfotofeuerwehr2_0
Symbolbild. © Joachim Mogck

Weinstadt-Großheppach.
Auf einem Herd vergessenes Essen hat am Samstagnachmittag (30.11.), gegen 14.40 Uhr einen Feuerwehreinsatz in der Grunbacher Straße ausgelöst. Eine 85-jährige Bewohnerin eines Seniorenheims hatte nach Angaben der Polizei ihr Essen auf dem Herd vergessen. Dadurch kam es zu einer Rauchentwicklung und ein Rauchwarnmelder schlug Alarm. Die Feuerwehren Großheppach und Beutelsbach rückten mit insgesamt 40 Einsatzkräften aus. Sie konnten schnell Entwarnung geben , da lediglich das Zimmer der Seniorin gelüftet werden musste. Es wurde niemand verletzt. Auch Sachschaden entstand keiner.