Blaulicht

Fitnessgerät für Senioren in Brand gesteckt

Feuerwehr blaulicht FW einsatz symbol symbolbild symbolfoto
Die Feuerwehr Weinstadt war in der Nacht auf Sonntag mit 30 Leuten im Einsatz. (Symbolfoto) © Joachim Mogck

Kernen-Stetten.
Unbekannte haben am Mittwochabend (02.01.) gegen 22 Uhr im Stettener Schlosspark ein Fitnessgerät für Senioren in Brand gesteckt. Die örtliche Feuerwehr rückte aus, um das Feuer zu löschen.

Die Polizei vermutet derzeit, dass dieselben Täter noch am selben Abend an der Karl-Mauch-Schule einen Schaukasten eingeschlagen haben.