Blaulicht

Frau fährt betrunken Auto

Kinder Jugendliche Saufen Alkohol Trinken Komasaufen Umtrunk Misbrauch
Symbolbild. © Anne-Katrin Schneider

Waiblingen.
Die Polizei hat eine Frau erwischt, die in erheblich betrunkenem Zustand Auto gefahren ist. Eine Streifenbesatzung des Polizeireviers Waiblingen hatte am Donnerstagabend (20.10.) gegen 23 Uhr die VW-Fahrerin in der Winnender Straße in Waiblingen routinemäßig kontrolliert. Die 34-Jährige roch laut Polizei stark nach Alkohol. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von annähernd zwei Promille. Es wurde eshalb eine Blutentnahme veranlasst. Die Frau durfte nicht mehr weiterfahren und ihr Führerschein wurde beschlagnahmt.