Blaulicht

Garagenbrand in Weinstadt-Beutelsbach: 10.000 Euro Schaden

Brand in Garage, Nordhaldenstr., Weinstadt-Beutelsbach, 25.06.2020.
Feuerwehr-Einsatz in Beutelsbach am Donnerstagmittag. © Benjamin Beytekin

Die Feuerwehr musste am Donnerstagmittag (25.06.) zu einem Garagenbrand in der Nordhaldenstraße ausrücken. Wie Tim Maier, Pressesprecher der Feuerwehr Weinstadt, auf Nachfrage unserer Redaktion erklärte, wurde der Brand um 12.15 Uhr gemeldet. Ein aufmerksamer Nachbar hatte Rauch aus der Garage bemerkt und die 112 gewählt. Die Einsatzkräfte rückten daraufhin mit vier Fahrzeugen aus. Das Feuer hatten die Feuerwehrleute schnell im Griff, ein Übergreifen der Flammen auf das benachbarte Gebäude konnte verhindert werden. Auch das DRK und die Polizei waren vor Ort. Die ausgebrannte Garage wurde anschließend belüftet und auf Glutnester überprüft. Laut Angaben der Polizei entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 10.000 Euro. Die Brandursache war wohl ein technischer Defekt. Verletzt wurde niemand.