Blaulicht

Gartenhütte niedergebrannt

Feuerwehr Feuerwehreinsatz Blaulicht Einsatz Symbol Symbolbild symbolfoto
Symbolfoto. © Gabriel Habermann

Urbach.
Im Urbacher Gewann Strut ist in der Nacht zum Dienstag, gegen 2.36 Uhr, eine Gartenhütte vollständig niedergebrannt. Warum die Hütte in Brand geriet, ist noch völlig unklar. Die Ermittlungen hierzu dauern an. Die Feuerwehr Urbach war zwar mit 3 Fahrzeugen und 26 Mann vor Ort, um den Brand zu löschen. Die Feuerwehr konnte die vollständige Zerstörung aber nicht mehr verhindern. Der entstandene Schaden kann noch nicht beziffert werden.