Blaulicht

Gasgeruch in Schorndorf gemeldet: Feuerwehr rückt aus

Feuerwehr
Symbolfoto. © ZVW/Benjamin Büttner

Die Feuerwehr ist am Montagabend, 7.2., gegen 22.30 Uhr in Schorndorf ausgerückt, weil aus einer Wohnung Gasgeruch gemeldet worden war. Mit mehreren Einsatzwagen fuhr die Feuerwehr in die Wilhelm-Maybach-Straße in Schorndorf. Vor Ort war aber, wie die Polizei mitteilt, kein Gasgeruch feststellbar.

Die Feuerwehr ist am Montagabend, 7.2., gegen 22.30 Uhr in Schorndorf ausgerückt, weil aus einer Wohnung Gasgeruch gemeldet worden war. Mit mehreren Einsatzwagen fuhr die Feuerwehr in die Wilhelm-Maybach-Straße in Schorndorf. Vor Ort war aber, wie die Polizei mitteilt, kein Gasgeruch feststellbar.

Alle Abos jederzeit kündbar:
ZVW+ MONATLICH
Erster Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
ZVW+ JÄHRLICH
Statt 71,88 € (Zwei Monate gratis)
ZVW+ JÄHRLICH mit ePaper
mit täglichem Zugriff zum ePaper