Blaulicht

Gebäudebrand wegen defekter Ölheizung

Feuerwehr blaulicht symbol symbolbild FW einsatz
Symbolbild. © Joachim Mogck

Allmersbach im Tal. Am Sonntagmorgen kam es gegen 08:20 Uhr in einem Einfamilienhaus in der Uhlandstraße zum Brand. Dieser wurde durch eine defekte Ölheizung verursacht.

Entdeckt und der Feuerwehr gemeldet wurde die zunächst sichtbare Rauchentwicklung durch eine Passantin. Die Feuerwehren Allmersbach und Weissach waren im Einsatz und löschten den Brand.

Ein Bewohner und die Anzeigeerstatterin wurden aufgrund des Verdachts der Rauchgasvergiftung in das Rems-Murr-Klinikum gebracht. Gegen 09:30 Uhr wurde das Gebäude durch die Feuerwehr wieder freigegeben und der Einsatz konnte beendet werden.