Blaulicht

Geräteschuppen abgebrannt: 100 000 Euro Schaden

Feuerwehr_0
Symbolbild. © Joachim Mogck

Backnang.
Beim Brand eines Geräteschuppens in der Straße Hühnersteige in Backnang ist am Dienstagnachmittag (14.04.) ersten Schätzungen zufolge ein Sachschaden von rund 100 000 Euro entstanden. Das gab die Polizei in einer Pressemitteilung bekannt. Demnach hatten Nachbarn gegen 15.20 Uhr bemerkt, dass es aus dem Schuppen qualmt und die Feuerwehr alarmiert. Die konnte verhindern, dass das Feuer auf das "in unmittelbarer Nähe befindliche Wohnhaus" übergriff. Die Scheune selbst, ein Traktor und diverse weitere Gerätschaften, die sich im Schuppen befanden, brannten komplett ab. Personen wurden nicht verletzt. "Derzeit wird geprüft, ob der Einsatz eines Bunsenbrenners zur Unkrautbeseitigung am Vormittag brandursächlich gewesen sein könnte", heißt es im Polizeibericht.