Blaulicht

Glatteis - Auto aufs Dach gelegt

1/13
Glatteis - Auto auf Dach gelegt - Bild 02_0
Schwerer Unfall auf eisglatter Fahrbahn bei Mettelbach. © Benjamin Beytekin
2/13
Glatteis - Auto auf Dach gelegt - Bild 01_1
Schwerer Unfall auf eisglatter Fahrbahn bei Mettelbach. © Benjamin Beytekin
3/13
Glatteis - Auto auf Dach gelegt - Bild 03_2
Schwerer Unfall auf eisglatter Fahrbahn bei Mettelbach. © Benjamin Beytekin
4/13
Glatteis - Auto auf Dach gelegt - Bild 04_3
Schwerer Unfall auf eisglatter Fahrbahn bei Mettelbach. © Benjamin Beytekin
5/13
Glatteis - Auto auf Dach gelegt - Bild 05_4
Schwerer Unfall auf eisglatter Fahrbahn bei Mettelbach. © Benjamin Beytekin
6/13
Glatteis - Auto auf Dach gelegt - Bild 07_5
Schwerer Unfall auf eisglatter Fahrbahn bei Mettelbach. © Benjamin Beytekin
7/13
Glatteis - Auto auf Dach gelegt - Bild 09_6
Schwerer Unfall auf eisglatter Fahrbahn bei Mettelbach. © Benjamin Beytekin
8/13
Glatteis - Auto auf Dach gelegt - Bild 12_7
Schwerer Unfall auf eisglatter Fahrbahn bei Mettelbach. © Benjamin Beytekin
9/13
Glatteis - Auto auf Dach gelegt - Bild 13_8
Schwerer Unfall auf eisglatter Fahrbahn bei Mettelbach. © Benjamin Beytekin
10/13
Glatteis - Auto auf Dach gelegt - Bild 11_9
Schwerer Unfall auf eisglatter Fahrbahn bei Mettelbach. © Benjamin Beytekin
11/13
Glatteis - Auto auf Dach gelegt - Bild 08_10
Schwerer Unfall auf eisglatter Fahrbahn bei Mettelbach. © Benjamin Beytekin
12/13
Glatteis - Auto auf Dach gelegt - Bild 10_11
Schwerer Unfall auf eisglatter Fahrbahn bei Mettelbach. © Benjamin Beytekin
13/13
Glatteis - Auto auf Dach gelegt - Bild 06_12
Symbolbild. © Benjamin Beytekin

Murrhardt.
Auf spiegelglatter Fahrbahn ins Rutschen geraten ist ein 42-Jähriger mit seinem Golf am Sonntagmorgen (05.02.2017) gegen 5.40 Uhr, als er auf der L1120 von Kaisersbach Richtung Murrhardt fuhr. In Höhe Mettelbach prallte er mit dem Golf gegen einen hölzernen Telefonkabelmasten und die Böschung. Das Fahrzeug kam auf dem Dach zum liegen. Der Golffahrer musste mit Verletzungen ins Krankenhaus gebracht werden. Notarzt und Rettungswagen waren vor Ort. Die angerückte Feuerwehr Murrhardt musste nicht mehr eingreifen. Am Pkw entstand Totalschaden in Höhe von 4.000 Euro.