Blaulicht

Großeinsatz wegen vergessenem Herd

symbolfeuerwehr2_0
Symbolbild. © Manuel Müller (Online-Praktikant)

Leutenbach.

Nach einem Rauchmelderalarm rückte die Leutenbacher Feuerwehr und die Polizei am Mittwoch gegen 14 Uhr in die Alte Weinsteige aus.
Ein Bewohner hatte Backwaren im Herd vergessen, die verkohlten und den Rauch verursachten. Es entstand weder ein offenes Feuer noch ein nennenswerter Schaden.
Die Feuerwehr war mit vier Fahrzeugen und 18 Einsatzkräften im Einsatz.