Blaulicht

Großheppach: Feuerwehr rückt wegen Fehlalarm im Weinstadt-Shopping-Center aus

Feuerwehr Feuerwehreinsatz Blaulicht Einsatz Symbol Symbolbild symbolfoto
Symbolfoto. © Gabriel Habermann
Wegen einer ausgelösten Brandmeldeanlage im Weinstadt-Shopping-Center in der Benzstraße 9 ist die Feuerwehr Weinstadt am Dienstagvormittag (26.05.) ausgerückt. Bei der Erkundung vor Ort stellte sich laut dem Weinstädter Feuerwehr-Pressesprecher Tim Maier heraus, dass die Brandmeldeanlage im Zuge von Wartungsarbeiten fälschlicherweise ausgelöst wurde. „Somit war kein Eingreifen der Feuerwehr erforderlich.“ Im Einsatz waren die Abteilungen Großheppach und Beutelsbach sowie der Einsatzleitdienst mit insgesamt sechs Fahrzeugen und rund 30 Feuerwehrleuten.