Blaulicht

Hakenkreuze und fremdenfeindliche Äußerungen am Feldweg

spray-1478216_960_720_0
Symbolbild © Anne-Katrin Walz

Waiblingen.
Ein Unbekannter sprühte - vermutlich in der Nacht von Freitag auf Samstag - mit weißer Farbe auf einen Feldweg in der Verlängerung des Stahläckerwegs fremdenfeindliche Symbole und Schriftzüge. Wie die Polizei am Montag auf Nachfrage mitteilte, gehört unter anderem ein Hakenkreuz zu den dabei vewendeten Zeichen.