Blaulicht

Happy End für Pfau und Besitzer

peacock-1995336_640_0
Symbolbild. © Laura Edenberger

Fellbach/Waiblingen.
Der Pfau, den eine Anwohnerin aus Oeffingen am Dienstagnachmittag (14.02.) in ihrem Garten vorgefunden hatte, ist nun wieder zurück bei seinem Besitzer. 

Dank der öffentlichen Berichterstattung und mehreren Hinweisen auf Facebook konnte der Besitzer des Pfaus am Donnerstag ausfindig gemacht werden. Das Zuhause des Tiers ist ein Privatbestand eines Geflügelhofs in Waiblingen-Kleinhegnach. Der Eigentümer hatte das Tier letzten Sommer erworben. 

Vor wenigen Tagen durfte der Pfau vom Stall in den Streichelzoo umziehen. Diese günstige Gelegenheit nutzte er wohl und flog davon.

Zwar fand man seinen Besitzer am Donnerstag, bei der Zusammenführung musste man allerings feststellen, dass sich der Pfau von dem Garten in Oeffingen wieder davon gemacht hatte.

Kurze Zeit später wurde das Tier jedoch in der Region gesichtet und der Eigentümer konnte seinen Pfau schließlich einfangen.