Blaulicht

Holzhütte abgebrannt

Feuer Brand Feuerwehr Einsatz Feuerwehreinsatz Blaulicht Symbol Symbolbild symbolfoto
Symbolfoto © Gaby Schneider

Weissach im Tal.
In Weissach im Tal ist am Sonntagabend (13.01.) eine Holzhütte abgebrannt. Die Feuerwehr war gegen 18.30 Uhr mit 30 Einsatzkräften in die Verlängerung des Aichholzhofweges ausgerückt, konnte aber nicht vermeiden, dass die Scheune komplett zerstört wurde.

Der Schaden wird auf rund 1 000 Euro beziffert. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgemommen. Eine Brandstiftung ist nicht auszuschließen. Die Polizei bittet unter der Telefonnummer 07191/35260 um Zeugenhinweise.