Blaulicht

Hund überfahren

paws-1611629_1920_0
Symbolbild. © Sarah Utz

Remshalden.
Ein freilaufender Hund rannte am Dienstagmorgen gegen 7.20 Uhr plötzlich in der Unteren Hauptstraße in Geradstetten auf die Fahrbahn. Eine 30-jährige Golf-Fahrerin konnte nicht mehr ausweichen und erfasste das Tier.

Der Hund wurde dabei so schwer verletzt, dass er noch an der Unfallstelle starb. Am Pkw entstand Sachschaden in noch unbekannter Höhe.