Blaulicht

Hund vergiftet

Hund Symbolbild_0
Symbolbild. © Sarah Utz

Alfdorf-Rienharz.
Am Montag verstarb der Hund einer 58-Jährigen vermutlich an den Folgen einer Vergiftung. 

Die Besitzerin ging mit ihrem Hund am Sonntagabend in der Murrstraße in Richtung Schmidhof gassi. Dort nahm das Tier wohl eine giftige Substanz auf und verstarb daran. Trotz tierärztlicher Hilfe konnte der Hund nicht gerettet werden.

Bei der polizeilichen Nachsuche konnte man in dem Bereich keine verdächtigen Gegenstände finden. Die Polizei in Welzheim, die die Ermittlungen aufgenommen hat, bittet um erhöhte Aufmerksamkeit und gegebenenfalls unter Telefon 07182/92810 um Hinweise.