Blaulicht

Kripo sichert Spuren auf Feld

1/4
Polizei Feuerwehr Welzheim_0
Am Rande von Welzheim leuchtet die Feuerwehr während eines Polizeieinsatzes ein Feld aus. © Laura Steinke
2/4
Polizei Feuerwehr Welzheim_1
Die Polizei hat das Acker am Freitagmorgen weiträumig abgesperrt. © ZVW/Gülay Alparslan
3/4
Polizei Feuerwehr Welzheim totes Baby_0
Die Polizei hatte den Fundort weiträumg abgesperrt. © ZVW/Jörg Hinderberger
4/4
Polizei Feuerwehr Welzheim_3
Die Polizei hatte die Fläche abgesperrt. © ZVW/Gülay Alparslan

Welzheim.
Am Ortsrand von Welzheim war die Kriminalpolizei am Donnerstagabend (05.03.) im Einsatz. Ein Acker am Ortsausgang von Welzheim wurde großflächig abgesperrt. Aus "ermittlungstaktischen Gründen" gibt die Polizei weiterhin keine Informationen heraus, so ein Polizeisprecher (Stand: 8.30 Uhr, 06.03.).


Neuer Artikel zum Thema: "Totes Baby auf Feld entdeckt"


Gegen 19 Uhr waren zwölf Einsatzkräfte der Feuerwehr Welzheim mit drei Fahrzeugen angerückt, berichtete Kommandant Andreas Schneider. Sie seien gerufen worden, um ein Feld an der Rudersberger Straße in Richtung Laufenmühle auszuleuchten. Dort habe die Kriminalpolizei Spuren gesichert, so Schneider. Um 23 Uhr verließen die Feuerwehrleute den Einsatzort.