Blaulicht

Ladung eines Kleintransporters brennt

Feuerwehr Feature blaulicht feuerwehr sirene symbol symbolbild symbolfoto
Symbolfoto. © Joachim Mogck
Fellbach.
Die Ladung eines Kleintransporters ist am Samstag (24.02.) gegen 17:30 Uhr in Fellbach in Brand geraten. Ein 35-Jähriger hatte mit einem Kleintransporter mit offener Ladefläche die Stauferstraße befahren, als die Ladung aus unbekannter Ursache zu brennen anfing. Auf dem Kleintransporter befanden sich Gegenstände aus einem Umzug.  Die Feuerwehr Fellbach löschte schnell; sie war mit 23 Mann ausgerückt. Am Fahrzeug entstand kein Schaden. Lediglich an der Ladung entstand geringer Schaden.