Blaulicht

Mercedes brennt: Polizei sucht Zeugen

Feuerwehr Feuerwehreinsatz Blaulicht Einsatz Symbol Symbolbild symbolfoto
Symbolfoto. © Gabriel Habermann

Murrhardt.
In der Nacht auf Freitag bemerkte eine Bewohnerin gegen 0.30 Uhr den Brand eines Mercedes C220 in der Straße Kirchenrain. Nachdem sie die Feuerwehr verständigte, parkte sie ihren Pkw Fiat, der neben dem brennenden Auto stand um, bevor dieser hätte Schaden nehmen können. Die Feuerwehr rückte an und löschte den Brand.

Durch das Feuer entstand an dem älteren Fahrzeug, das seit längerer Zeit ungenutzt war, ein wirtschaftlicher Totalschaden. Die Polizei hat die Ermittlungen übernommen und bittet um Hinweise, die unter Tel. 07191/ 9090 entgegengenommen werden. Insbesondere auch deshalb, weil eine vorsätzliche Brandlegung derzeit nicht ausgeschlossen werden kann.