Blaulicht

Mercedes Vito in Murrhardt vollständig ausgebrannt

Feuerwehr Blaulicht Brand Symbol Feuerwehreinsatz Symbolbild
Symbolfoto. © Benjamin Büttner

In Murrhardt ist am frühen Freitagmorgen (20.08.) gegen 3 Uhr ein Mercedes Vito vollständig ausgebrannt. Das berichtet die Polizei.

Den Angaben zufolge war das Fahrzeug in der Thüringer Straße geparkt. Ein Anwohner wurde auf die ausgelöste Alarmanlage des Fahrzeugs aufmerksam, schaute nach und stellte im Motorraum Feuer fest. Daraufhin alarmierte er die Feuerwehr.

Beim Eintreffen der 40 Einsatzkräfte stand der Mercedes laut Polizei bereits völlig in Flammen. "Ein Übergreifen des Feuers auf eine angrenzende Garage wurde noch verhindert", heißt es in der aktuellen Mitteilung. Durch den Brand entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 50.000 Euro.

Laut Polizei liegen keine Hinweise auf Brandstiftung vor. Der Ermittlungen zur Brandursache dauern an.

Noch mehr Blaulicht gibt es in unserem Podcast

Im ZVW-Podcast "Blaulicht-Report Rems-Murr" geht es jeden Donnerstag gegen 16 Uhr um die wichtigsten Einsätze von Polizei, Rettungsdienst und Feuerwehr im Rems-Murr-Kreis. Auch Hintergründe und Analysen zu wichtigen Fällen machen unsere ZVW-Reporter zum Thema.

Jetzt reinhören auf Spotify und Youtube. Der Podcast ist auch über unseren Webplayer abrufbar.